Hilti

Vorteile & Anwendungen

Vorteile
  • In Verbindung mit der Ankerstange HIT-Z keine Bohrlochreinigung mehr erforderlich
  • Automatische Bohrlochreinigung mit den Hohlbohrern TE-CD und TE-YD in Kombination mit Hilti Staubabsaugern
  • Erfüllt die Anforderungen der anspruchsvollsten Zulassungen (ICC-ES und ETA C2) für seismische Anwendungen
  • Verarbeitungszeit für Bewehrungsstäbe und tiefe Dübelverankerungen optimiert
  • Nachträgliche Bewehrungsanschlüsse wirken wie einbetonierte Armierungen
Anwendungen
  • Verankerung von Stahlstützen, Stahlträgern, Treppen, Geländern etc.
  • Verankerung sekundärer Stahlkonstruktionen (z. B. Regale, Leitplanken, Lärmschutzwände)
  • Verankerung von Sicherheitsbarrieren, Geländern, Feuerleitern
  • Seismische Verstärkung / Nachrüstung und Abspannung von Stahlbetongebäuden
  • Strukturelle gerade Verbindungen mit nachträglichen Bewehrungsanschlüssen

Technische Daten

Technische Dokumente & Videos

Beratung & Hilfe

Login um fortzufahren
Kontakt
Kontakt
Zum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb