VOLLE KRAFT VORAUS – OHNE UNTERBRECHUNGEN

Das batteriebetriebene Hilti Setzgerät BX 3-L 02 sorgt für einen reibungslosen, schnellen und einfachen Arbeitsablauf

Monteur mit Akku-Befestigungsgerät BX3

Januar 2020  I  2 Minuten  I  Akkutechnik, DX, Trockenbau

Im Trockenbau werden an einem Tag oft hunderte Nägel gesetzt, viele davon in Serie. Für den Trockenbauer ist es daher wichtig, dass er seine Aufgabe nicht unterbrechen muss. Das sorgt für einen flüssigen, konstanten Arbeitzsrhytmus bei Seriensetzungen.

Das Setzgerät unterstützt einen unterbrechungsfreien Setzablauf mit einem verlängerten Nagelmagazin und einer Auffüllanzeige. Gleichzeitig wirkt dank des 22V Akkus und dem mechanischen Antrieb eine konstante Kraft, die qualitativ hochwertige Setzungen erlaubt.

Setzen ohne Unterbrechung – schnell und präzise

Effizient arbeiten heißt auch, dass Sie Ihre Aufgaben mit einer konstant zügigen Geschwindigkeit und ohne Pause erledigen können. Dabei unterstützt Sie das BX 3-L 02 gleich in mehrfacher Hinsicht: Mit einer Setzgeschwindigkeit von mehr als einem Nagel pro Sekunde bietet das BX 3-L 02 einen Arbeitsrhythmus, der sowohl für ein flottes Vorankommen als auch eine qualitativ gute Setzung ideal ist. Und mit dem 30 Nägel fassenden Magazin müssen Sie auch nicht ständig Nägel nachfüllen.

Weil das batteriebetriebene BX 3-L02 ohne Treibmittel auskommt, setzen Sie mit einer konstanten Kraft. So bleiben die Setzgeschwindigkeit und Setzqualität konstant. Und der spezielle Ansetz-Fuß sorgt dafür, dass Sie Ihre Nägel präzise in einem 90° Winkel setzen – selbst über Kopf.

Als reines Batteriegerät ist das Setzgerät außerdem unabhängig von anderen externen Energiequellen: Sie brauchen keine Gas- oder Pulverkartuschen mitzuführen, die in regelmäßigen Abständen aufwändig ausgewechselt und dann als Sondermüll speziell entsorgt werden müssen. Stattdessen arbeiten Sie mit den bewährten Akkus unserer 22 Volt Plattform – so sind die Akkus Ihrer Geräte auch untereinander austauschbar.

Und zu guter Letzt: Nach getaner Arbeit sind Sie tatsächlich fertig. Das BX 3-L 02 ist komplett wartungsfrei und spart Ihnen so selbst am Ende eines Arbeitstages noch eine Menge Zeit.

Kundenstatements

Es kommt zu weniger Ausfällen, weil die Setzung mechanisch abläuft

„Das BX 3 ist leise und der Setzvorgang braucht wenig Kraftaufwand. Ich bin mit dem Gerät sehr zufrieden.“ Sasa Gecht, TE-MI GmbH, Monteur

„Das BX 3 liegt super in der Hand und die Lautstärke ist angenehm leise.“ Richard Alff, Innenausbau Mertes Gmbh & Co. KG, Monteur

„Die Stand-By-Funktion ist super praktisch.“ Richard Alff, Innenausbau Mertes Gmbh & Co. KG, Monteur

„Sehr wichtig ist der Einsatz bei allen Temperaturen auch bei Minusgraden. Es kommt zu weniger Ausfällen, weil die Setzung mechanisch abläuft.“ Jens Müller, BWD GmbH & CoKG, Inhaber

SMART Technology – effizient, energiesparend und vernetzt arbeiten

Was ist so smart an der Smart Technology im BX 3-L 02? Der Refill-Indicator zeit Ihnen an, wann Sie Ihr Magazin auffüllen müssen. Und damit Sie diese Information im Eifer des Gefechts auch nicht verpassen, gibt das Setzgerät rechtzeitig einen Signalton ab.

Die clevere Stand-By-Funktion sorgt dafür, dass Sie Ihren Akku schonen. Wenn Sie sechs Minuten lang nicht setzen, geht das Gerät automatisch in den Energiesparmodus. Und wenn Sie die Nase des Geräts wieder ansetzen, ist es sofort wieder einsatzbereit.

Das Setzgerät lässt sich über Bluetooth Integration mit der Hilti Connect App vernetzen. Die hält für Sie alle relevanten Gerätedaten sowie How-to- und Anwendungsvideos bereit und ermöglicht es Ihnen, schnell und unkompliziert unsere Services wie den Reparaturservice anzustoßen. Und: Sie können sich jederzeit anzeigen lassen, wie viele Nägel Sie schon gesetzt haben. 

  • BX3 Nägel

    Vielseitig einsetzbar für alle Ihre Anwendungen

    Mit dem BX 3-L 02 decken Sie alle Ihre wichtigen Anwendungen ab. Sie können Nägel zwischen 14 Millimetern und 36 Millimetern Länge setzen – egal, ob Sie eine Trockenbauschiene oder Holzlasche auf Beton, Stahl weicherem Kalksandstein oder anderen weichen Untergründen befestigen wollen.

    Direktbefestigungslösungen für den Trockenbau

Das könnte Sie auch interessieren

Die Baustelle ist heute kabellos

Januar 2020  I  3 Minuten  I  Akkutechnik

Ist eine hohe Leistung immer das Wichtigste, wenn es um Akkus geht? Nein: Je nach Anwendung können andere Kriterien entscheidend sein. Lernen Sie hier unsere 3 Akku-Plattformen kennen, die Ihre Geräte mit genau der richtigen Kraft versorgen. 

Weiterlesen

7 Fakten über Akkus

Januar 2020  I  6 Minuten  I  Akkutechnik

Schwefel, Kalk und Spinnenblut - bestehen daraus die Akkus der Zukunft? Wie klein genau ist der kleinste Akku der Welt, und wie groß der Größte? Lesen Sie hier 7 Fakten über Akkus, die Sie noch nicht kannten.

Weiterlesen

Persönliche Beratung statt Internetkauf

Januar 2020  I  5 Minuten  I  Hilti Stores

Wieso sollten Sie in den Hilti Store gehen, wenn es alles auch im Internet gibt? Ganz einfach: Hier stehen eine persönliche Beratung und die Hands-On-Experience im Mittelpunkt. Lesen Sie hier, wie Kunden und Mitarbeiter ihren Hilti Store erleben.

Weiterlesen

Digitale Planung leicht gemacht

November 2019  I  2 Minuten  I  Messtechnik, Digitalisierung

Digitale Messmethoden in Verbindung mit der BIM-to-Field-Arbeitsmethode helfen Ihnen, gerade bei gewerkübergreifenden, komplexen Projekten eine genaue Übertragung der Plan- und Messpunkte auf die Baustelle und zurück ins digitale Projekt sicherzustellen.

Weiterlesen

Das Erfolgsduo für mehr Produktivität

Oktober 2019  I  4 Minuten  I  Services, Kompetenz, Interview

Alleine schon gut, gemeinsam noch besser: Viele vertrauen bei der Geräteverwaltung bereits auf die Kombination aus der Betriebsmittelverwaltung ON!Track und dem Flottenmanagement. Welche Probleme sich damit lösen, berichten Kunden im Interview.

Weiterlesen