Zum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb

BEFESTIGUNG VON VORGEHÄNGTEN HINTERLÜFTETEN FASSADEN

Mit Hilti installieren Sie VHF-Systeme effizient und mit sicherem Halt

Hilti Schraubverbindungen für vorgehängte hinterlüftete Fassadenkonstruktionen

Für die sachgemäße Installation vorgehängter hinterlüfteter Fassaden (VHF-Systeme) müssen Sie sicherstellen, dass die Verbindungen zwischen allen vier Komponenten eines VHF-Systems zuverlässig halten. Dafür müssen Fassadenbekleidung, Hinterlüftung, Dämmung und Unterkonstruktion zuverlässig verschraubt werden.

Hilti Befestigungslösungen bieten Ihnen die passende Schraubverbindung für alle Komponenten Ihres Fassadenprojekts. So installieren Sie Wandhalter, Tragprofile und Fassadenelemente schnell, sicher und akkurat. Unsere Schraubverbindungen für die Gebäudehülle sind speziell entwickelt für hohen Lastwiderstand, hohe Korrosionsbeständigkeit und hohe Produktivität beim Setzvorgang.

SO EINFACH WÄHLEN SIE DIE RICHTIGE SCHRAUBE FÜR IHR PROJEKT AUS

Nutzen Sie unseren Online Schrauben Selektor. Mit der Auswahlhilfe auf unserer Webseite finden Sie die passenden Metallbauschrauben für Ihr Leichtbauprojekt zuverlässig und schnell. Zusätzlich haben wir für Sie im Folgenden noch Empfehlungen für eine Reihe von Anwendungsfällen zusammengestellt.

Online Schrauben Selektor

Befestigungslösungen für Wandhalter

Informieren Sie sich hier, welche Hilti Metallbauschrauben wir Ihnen für verschiedene Anwendungsfälle empfehlen.

Unsere Schraubenauswahl für Sie kurz vorgestellt:

  • alt text
    1 / 2
    Befestigen in Stahl mit Dicken bis 12 mm: Hilti Selbstbohrschraube S-MD 55 S

    Die Hilti Selbstbohrschrauben S-MD 55 S halten wir für Sie wahlweise in Edelstahl A2 und A4 bereit. Aufgrund des hochwertigen Materials erfüllen die Schrauben damit problemlos auch hohe Ansprüche an den Korrosionsschutz. Unsere universell einsatzbaren Metallbauschrauben haben wir unter harten Praxisbedingungen getestet: Sie erfüllen alle Anforderungen und besitzen bauaufsichtlich anerkannte technische Zulassungen. Die Hilti Selbstbohrschrauben S-MD 55 S erreichen zudem einen besonders hohen Lastwiderstand. Sie sind damit ideal für die Befestigung von Wandhaltern für vorgehängte hinterlüftete Fassaden.

  • alt text
    2 / 2
    Befestigen von Wandhaltern in Holz: Hilti Selbstbohrschraube S-MD 51 S

    Die hoch korrosionsbeständigen Selbstbohrschrauben S-MD 51 S erhalten Sie wahlweise in Edelstahlqualität A2 und A4. Sie setzen damit Schraubverbindungen in Holz mit hohem Lastwiderstand. Umfangreiche Tests und Zulassungen gewährleisten Ihnen die Eignung dieser Schrauben speziell für die Befestigung vorgehängter hinterlüfteter Fassaden.

BEFESTIGUNGSLÖSUNGEN FÜR TRAGPROFILE

Informieren Sie sich hier, welche Hilti Metallbauschrauben wir Ihnen für die unterschiedlichen Anwendungsfälle empfehlen.

Befestigen von Klemmen auf Aluminium-Profilen: Hilti Selbstbohrschraube S-AD 01 LHSS

  • alt text
    1 / 3
    Befestigen von Aluminium-Tragwinkeln auf Aluminium-Profilen: Hilti Selbstbohrschraube S-AD 01 S

    Diese Selbstbohrschraube besitzt unterhalb des Kopfes einen speziellen Freidrehbereich. Damit können Sie Aluminium-Komponenten wahlweise sowohl sicher fest als auch variabel beweglich verbinden. Die hoch korrosionsbeständigen Schrauben S-AD 01 S erhalten Sie in Edelstahl A2 und A4. Die besondere Eignung dieser Selbstbohrschrauben für die Befestigung vorgehängter hinterlüfteter Fassaden wird durch umfangreiche Tests und bauaufsichtlich anerkannte technische Zulassungen gewährleistet.

  • alt text
    2 / 3
    Befestigen von Aluminium-Tragprofilen in Holz: Hilti Selbstbohrschraube S-MD 51 S

    Die hoch korrosionsbeständigen Selbstbohrschrauben erhalten Sie wahlweise in Edelstahlqualität A2 oder A4. Sie setzen damit Schraubverbindungen in Holz mit hohem Lastwiderstand. Umfangreiche Tests und bauaufsichtlich anerkannte technische Zulassungen gewährleisten Ihnen die Eignung der S-MD 51 S speziell für die Befestigung vorgehängter hinterlüfteter Fassaden.

  • alt text
    3 / 3
    Befestigen zweilagiger Fassadenkonstruktionen: Hilti Selbstbohrschraube S-MD 51 LS

    Diese Selbstbohrschrauben mit Dichtscheibe sichern Ihnen Schraubverbindungen mit hohem Lastwiderstand. Die Hilti S-MD 51 LS halten wir für Sie wahlweise in Edelstahl A2 und A4 bereit. Mit diesen Selbstborschrauben erfüllen Sie problemlos hohe Anforderungen an den Korrosionsschutz. Die universell einsatzbaren Metallbauschrauben haben wir für Sie umfangreich getestet. Zudem besitzen sie bauaufsichtlich anerkannte technische Zulassungen - speziell für Ihre Verwendung bei Fassadenprojekten.

Befestigungslösungen für Fassadensysteme

Informieren Sie sich hier, welche Hilti Metallbauschrauben wir Ihnen für die unterschiedlichen Anwendungsfälle empfehlen.

Unsere Schraubenauswahl für Sie kurz vorgestellt:

  • alt text
    1 / 1
    Befestigen von Klemmen auf Aluminium-Profilen: Hilti Selbstbohrschraube S-AD 01 LHSS

    Mit unserer Selbstbohrschraube S-AD 01 LHSS aus Edelstahl befestigen Sie Klemmen auf Aluminium-Profilen zuverlässig fest und hoch korrosionsbeständig. Umfangreiche Tests und bauaufsichtlich anerkannte Zulassungen gewährleisten die Eignung speziell für die Befestigung vorgehängter hinterlüfteter Fassadensysteme.

WIR ENTWICKELN UND FERTIGEN FÜR IHREN ERFOLG AM BAU

Wir entwickeln und fertigen Geräte, Produkte, Softwarelösungen und Services, die Ihre Arbeit auf der Baustelle produktiver, einfacher und sicherer machen. Das ist unser Anspruch seit der Hilti Gründung vor mehr als 75 Jahren.

In unseren eigenen Forschungs- und Entwicklungslaboren arbeiten wir jeden Tag an der nächsten Hilti Innovation. Zusätzlich arbeiten unsere Ingenieure mit führenden Technikpartnern, Forschungsinstituten und Hochschulen auf der ganzen Welt zusammen.

Wir wollen Ihnen helfen, einfacher, schneller und sicherer zu bauen. Mehr als zwei Drittel des gesamten Hilti-Teams arbeiten direkt für und mit den Kunden: Entweder online, am Telefon oder direkt auf ihrer Baustelle. So erfahren wir, was Sie für Ihre Projekte benötigen. Mit diesem Wissen entwickeln unsere Ingenieure und Techniker bessere oder bei Bedarf auch neue Lösungen - für Sie und Ihren Erfolg am Bau.

Kontakt
Kontakt