Zum Hauptinhalt
Hilti

Vorteile & Anwendungen

Vorteile
  • Stabilere und wartungsfreundlichere Verankerung von Brückenkappen gemäß RE-ING (Richtlinien für den Entwurf, die konstruktive Ausbildung und Ausstattung von Ingenieurbauten)
  • Innovative Befestigungslösung mit bauaufsichtlich zugelassenem Verankerungssystem (DIBt-Zulassung Z-21.8-2118)
  • Abdichtung mittels HIT-RE 500 V3 Hochleistungsinjektionsmörtel
  • Eignungsprüfung: geprüfte Dichtheit unter statischen und ermüdungsrelevanten Einwirkungen gemäß RVS 15.04.12 RVS 15.04.12, HTL Rankweil
  • Schnellerer und zuverlässigerer Einbau – dank dem Hilti SAFEset System mittels Hohlbohrer ist eine Bohrlochreinigung nahezu überflüssig.
Anwendungen
  • Kappenverankerung im Brücken- und Ingenieurbau
  • Bauseitige Verankerung neuer Betonkappen sowie nachträgliche Verankerung bestehender oder bereits einbetonierter Kappen.

Technische Daten

Technische Dokumente & Videos

Beratung & Hilfe

Login um fortzufahren
Kontakt
Kontakt
Zum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb