Zum Hauptinhalt
Hilti

Vorteile & Anwendungen

Vorteile
  • Kostengünstigere, optimierte Ankerausführung – mehr Verankerungstiefen und flexible Rand- und Achsabstände ermöglichen kostengünstigere Anwendungen mit kleineren Grundplatten und Fassadenkonsolen
  • Schnellere und einfachere Montage – vormontiert mit Unterlegscheibe und Hutmutter, ohne Bohrlochreinigung (M8 bis M20) und geeignet für automatisches Vorspannen mit dem Hilti Adaptive Torque Tool (M8 bis M16)
  • Unterstützung bei der Bemessung – mit PROFIS Engineering Suite lässt sich die Bemessung von Stahl-Beton-Verbindungen vereinfachen, alternativ berät Sie das Hilti Engineering Team bei komplexeren Projekten
  • Mit verzinkter Hutmutter – vormontierte robuste Hutmutter (kann eingeschlagen werden) für ein sichereres, ansprechenderes Ergebnis nach dem Einbau der Verbindung (Verwendung von Hutmuttern durch ETA abgedeckt, erfüllt EAD 33-0232-0601)
Anwendungen
  • Bolzenanker aus galvanisch verzinktem Kohlenstoffstahl für alle sicherheitsrelevanten Befestigungen in gerissenem und ungerissenem Beton
  • Alle sicherheitsrelevanten Befestigungen bei seismischen Anforderungen; Kategorie C1 für nicht-tragende Elemente und Kategorie C2 für tragende Elemente
  • Befestigung von Grundplatten, Handläufen, Fassadensystemen, Maschinen oder Regalen an Beton
  • Nur zur Verwendung in trockenen Innenräumen

Technische Daten

Technische Dokumente & Videos

Beratung & Hilfe

Login um fortzufahren
Kontakt
Kontakt
Zum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb

Attraktive Angebote & Zugaben - nur bis 10. Dezember! Jetzt entdecken