PLANEN SIE BRANDSCHUTZ MIT KOMPETENZ

Hilti Brandschutzschulung für Planer

Hilti firestop training for specifiers

Das Hilti Brandschutzschulung für Planer vermittelt Architekten, Bauprüfern, TGA Planern und Elektrofachplanern sowie Fassadenplanern die Grundlagen des passiven Gebäudebrandschutzes.

Die Schulung informiert Sie über die wichtigsten Brandschutzanwendungen sowie über die Brandschutzvorschriften und maßgeblichen Zulassungen. Sie lernen zudem die Methoden zur Überprüfung eines wirksamen Brandschutzes kennen und Vorgehensweisen zur Auswahl eines für die jeweilige Anwendung geeigneten Brandschutzsystem.

Ihre Trainer sind erfahrene, zertifizierte Hilti Spezialisten mit langjähriger Brandschutzerfahrung aus der Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Gerne passen wir die Inhalte und den Aufbau des Hilti Seminars Ihrem konkreten Schulungsbedarf an. Sprechen Sie uns einfach darauf an.

Ihr Zusatzvorteil: Mit Hilti profitieren Sie von über 25 Jahren Erfahrung in Forschung und Entwicklung von Brandschutzsystemen.

Brandschutzschulung: Gezielt. Interaktiv. Auf dem neuesten Stand

alt text

SCHULUNGSINHALTE

Bauen Sie Ihre Kompetenzen im Bereich des baulichen Brandschutzes gezielt aus:

  • Methoden der Brandschutzsplanung und Ausschreibung
  • Überblick über aktuelle Brandschutz Richtlinien, Zulassungen und Anwendungsbereiche
  • Wichtige Anwendungen von Brandschutzvorkehrungen und relevante Themen
  • Produktwahlschulung: effiziente Produktauswahl und Spezifikation
  • Methoden der Brandschutzinspektion
  • Effiziente Dokumentation von Brandschutzabschottungen

NUTZEN SIE UNSER KNOW-HOW FÜR IHRE KOMPETENZ

Hilti specifiers training for firestop
  • Brandschutz vorschriftsgemäß und verantwortungsbewusst umsetzen: Verschaffen Sie sich den Überblick über die Prüfmethoden und die maßgeblichen Vorschriften und Zulassungen.
  • Erfahren Sie, wie Sie geeignete Brandschutzsysteme bestimmen und diese effizient ausschreiben können.
  • Auf Ihren Schulungsbedarf und Ihren Anwendungsbereich abgestimmte Seminarinhalte sichern Ihren gezielten Lernerfolg.
  • Ihr persönliches Hilti Teilnehmerzertifikat belegt Ihre Schulung im passiven Brandschutz.

STECKBRIEF

Inhalte und Aufbau des Seminars  
1. Zielgruppe
TGA Planer, Elektrofachplaner, Brandschutzsachverständige, Fassadenplaner und Architekten
2. Fachrichtung
Alle Gewerke, die passiven Brandschutz anwenden
3. Dauer
ca. 4,5 Stunden
4. Anzahl Teilnehmer
je nach Veranstaltungsort, max. ca, 15 Teilnehmer
5. Zertifikate
Persönliches Teilnahmezertifikat
6. Termine
werden unten aufgeführt
7. Ort
Vor Ort in Ihrem Unternehmen oder auf Anfrage im Hilti Store
8. Preis / Kosten
79 € pro Teilnehmer zzgl. MwSt

Brandschutz - Von der Planung bis zur Ausführung

Überblick Seminartermine und Veranstaltungsorte:

  • 30. Juni 2017: Berlin Reinickendorf (Teilnehmer der Veranstaltung können diese als halbtägiges Seminar nach der Fortbildungsrichtlinie der brandenburgischen Ingenieurkammer als Fortbildung anerkennen lassen.)
  • 08. September 2017: Berlin Reinickendorf
  • 13. Oktober 2017: Hamburg Ost (Das Seminar ist bei der Architekten- und Ingenieurkammer Schleswig-Holstein zur Anerkennung als Fortbildungsveranstaltung beantragt)
  • 10. November  2017: Berlin Reinickendorf
  • 03. Juli 2017: Düsseldorf (4 Zeiteinheiten der Ingenieurkammer Bau NRW)
  • 27. September 2017: Düsseldorf (4 Zeiteinheiten der Ingenieurkammer Bau NRW)
  • 20. Oktober 2017: Düsseldorf (4 Zeiteinheiten der Ingenieurkammer Bau NRW)
  • 18. August 2017: Frankfurt (4 Unterrichtseinheiten Ingenieurkammer Hessen)
  • 08. September 2017: Frankfurt (4 Unterrichtseinheiten Ingenieurkammer Hessen)
  • 06. Oktober 2017: Frankfurt (4 Unterrichtseinheiten Ingenieurkammer Hessen)

Hinweis: Diese Website nutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zur Deaktivierung von Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Kontakt
Kontakt