Nietbefestigung an vorgehängter hinterlüfteter Fassade mit Akku-Blindnietgerät RT 6-A22

Vorgehängte hinterlüftete Fassaden

Energieeffizient, wirtschaftlich und langlebig: Hilti hat die passende Unterkonstruktion für jedes Ihrer Fassadenprojekte

Die vorgehängte hinterlüftete Fassade, kurz VHF, ist ein Mehrschichtsystem bestehend aus Unterkonstruktion, Isolierung und Bekleidung. Der Hinterlüftungsspalt zwischen Bekleidung und Isolierung sorgt für thermische Effizienz. Die vorgehängte hinterlüftete Fassade kann dabei für Isolierung, Belüftung und Witterungsschutz zum Einsatz kommen.

Während im Neubau die Designvariation ausschlaggebend ist, spielt bei Renovierungsprojekten meist die Energieeffizienz eine entscheidende Rolle. Dabei kann der Wärmedurchgang um 75% (U-Wert) verringert und die Heizkosten um 30% gesenkt werden.

Innovative Lösungen für jeden Installationsschritt bei der hinterlüfteten Fassade

Loading

Installationsschritte bei der hinterlüfteten Fassade

Aufmaß des Bestandgebäudes mit Hilti Totalstation POS 15

Aufmaß

Aufmaß des Bestandgebäudes sowie Festlegung der Befestigungspunkte: Die Hilti Totalstation mit Tachymeter führt Sie Schritt für Schritt zu einem perfekten Aufmaß.

Zu den Totalstationen
Ausrichten von Profilen mit dem Hilti Rotationslaser PR 30-HVS A12

Ausrichten

Präzises und schnelles Ausrichten der Profile mit dem speziell für Fassaden-Anwendungen entwickelten Rotationslaser PR 30-HVS.

Zum Rotationslaser PR 30-HVS A12
Konsolenbefestigung mit Hilti Bolzensetzgerät DX 6

Konsolenbefestigung

Zur Befestigung der Konsolen stehen verschiedene Systeme zur Verfügung:

 
 
Dämmstoffbefestigung mit Hilti Bolzensetzgerät DX 6-IE

Dämmstoffbefestigung

Wärmedämmung bis 200 mm kann in Beton einfach und effizient durch Direktmontage befestigt werden.

Die Kombination aus dem Bolzensetzgerät DX 6, das auch zur Montage der Konsolen eingesetzt werden kann, und den Dämmstoffbefestigern X-IE setzt Maßstäbe in punkto Sicherheit und Geschwindigkeit.

Zum DX 6-IE pulverbetriebenes Bolzensetzgerät für Dämmung Dämmstoffbefestiger X-IE 9
Profilmontage mit Hilti Akku-Schrauber

Profilmontage

  • Profile: 
    Hilti bietet Ihnen ein breites Portfolio an Profilen, auf Anfrage auch in unterschiedlichen Farben und auf Ihre gewünschte Länge zugeschnitten. 
  • Montage:
    Für die Montage bieten wir die passenden Schrauben und Geräte für die Befestigung 
Zu den Profilen Zu den passenden Schrauben Zu den Akku-Schraubern
Montage von Paneelen mit Akku-Blindnietgerät RT 6-A22

Montage von Paneelen

Paneele können verschraubt, geklebt oder genietet werden. Gerade wenn die Oberfläche optisch ansprechend sein soll oder es schnell gehen muss, ist das Nieten eine beliebte Option.

Zum Akku-Blindnietgerät RT 6-A22

Hilti als Projektpartner in der VHF

Vorgehängte hinterlüftete Fassade Baustelle mit Koffer

Beratung in der Planungsphase

Wir unterstützen Sie von der Planung bis zur Auswahl und Ausführung Ihrer Fassade. Sie erhalten von uns eine, nach Ihren Anforderungen erstellte, kostenoptimierte Lösung.

Unter Berücksichtigung Ihrer spezifischen Projektanforderungen hinsichtlich Paneel-Layout, Statik und U-Wert erstellen wir Ihnen einen kostenoptimierten Systemvorschlag.

Mehr zur Energieeffizienz im Gebäudesektor erfahren Zur Leistungsbeschreibung des Fassadenberechnungs- und/oder Montagezeichnungs-Service
Verankerung Unterkonstruktion einer Fassade

Technische Beratung in der Ausführungsphase

Wir unterstützen Sie bei der statischen Berechnung und prüffähige Dokumentation für die Unter­kon­struktion einschließlich der benötigten Verankerungs- und Verbindungs­mittel für Ihr Fassadenprojekt.

Außerdem übernehmen wir die U-Wert Berechnung des Wandaufbaus unter Berücksichtigung des Einflusses der Unterkonstruktion.

Jetzt Projekt planen

Was wir von Ihnen benötigen, um Ihr Projekt umfassend unterstützen zu können:

  • Checkliste: Jedes Projekt hat individuelle Ansprüche. Durch das Ausfüllen der Checkliste ermöglichen Sie es unserem Team, Ihr Projekt zu analysieren und es detailgetreu nach Ihren Wünschen zu berechnen.
  • Ansichtspläne: Die Unterkonstruktion muss an die Eigenschaften des Bekleidungsmaterials angepasst werden. Anhand Ihrer AutoCAD Entwürfe können wir die Berechnungen dementsprechend angleichen
  • Relevante Unterlagen: Um Ihnen die bestmögliche Lösung liefern zu können, brauchen wir jegliche Unterlagen zu Ihrem Projekt. Dazu zählen unter anderem Vertikalschnitte.

Partnerschaften und Referenzen

Vorgehängte hinterlüftete Fassadengestaltung
  • Profitieren Sie in der Fassendengestaltung von den vielfältigen Möglichkeiten in Form, Struktur und Farbe
  • Binden Sie in der Planungsphase erfahrene Berater der führenden Marken mit ein
  • Sparen Sie mit den besten Montagetechnologien Zeit und erzielen Sie eine hohe Montagequalität
  • Nutzen Sie unsere Unterstützung vor Ort auf der Baustelle für Einweisungen und Auszugversuche
AEROSKIN Fassadensystem

Knauf und Hilti bündeln ihre Kompetenzen in der Fassade: AEROSKIN ist ein abgestimmtes, geprüftes Fassadensystem mit höchster Verarbeitungsqualität.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Fassadengestaltung mit vielfältigen Oberflächen und innovativen Formen
  • Vereinfachte Planung und volle Sicherheit 
  • Thermische Effizienz, Langlebigkeit und Nachhaltigkeit 
  • Schnelle und sichere Montage durch verarbeiterfreundliche Elemente 
  • Fachkundige Beratung und umfangreicher Service in der Planung und auf der Baustelle

Sie möchten mehr über das Fassadensystem AEROSKIN erfahren? 

Wir senden Ihnen gerne weitere Details zu oder beantworten Ihre Fragen:

Haus der Wirtschaft in Österreich
1 / 8
Haus der Wirtschaft in Österreich

Bekleidungsmaterial: Faserzement | Panelhersteller: Rieder | Fläche: 1900 m² | Hilti Hinterlüftetes Fassadensystem: MFI.

Dr. Hertha Firnberg Hauptschule in Österreich
2 / 8
Dr. Hertha Firnberg Hauptschule in Österreich

Bekleidungsmaterial: Verbundstoff, Faserzement | Hilti Hinterlüftetes Fassadensystem: MFI.

Slowenische Schulen in Österreich
3 / 8
Slowenische Schulen in Österreich

Bekleidungsmaterial: Faserzement | Panelhersteller: Eternit | Hilti Hinterlüftetes Fassadensystem: MFI.

Wohnhausanlage Bednar Park Österreich
4 / 8
Wohnhausanlage Bednar Park Österreich

Bekleidungsmaterial: Faserzement | Panelhersteller: Eternit | Hilti Hinterlüftetes Fassadensystem: MFI.

Wohnhausanlage Sonnwendviertel in Österreich
5 / 8
Wohnhausanlage Sonnwendviertel in Österreich

Bekleidungsmaterial: Faserzement | Panelhersteller: Eternit | Hilti Hinterlüftetes Fassadensystem: MFI.

Gerber Quartier in Deutschland
6 / 8
Gerber Quartier in Deutschland

Bekleidungsmaterial: Putz | Panelhersteller: Knauf | Hilti Hinterlüftetes Fassadensystem: Zweilagiges MFI System.

Clientis Bank Leerau in der Schweiz
7 / 8
Clientis Bank Leerau in der Schweiz

Bekleidungsmaterial: HPL | Panelhersteller: Fundermax | Fläche: 1000 m² | Hilti Hinterlüftetes Fassadensystem: MFI System - Agraffen.

Vulcano in der Schweiz
8 / 8
Vulcano in der Schweiz

Bekleidungsmaterial: VSG-Glass | Fläche: 13 200 m² | Hilti Hinterlüftetes Fassadensystem: FOX T.

Projekt TriIIIple in Wien


Wärmebrückenfreie vorgehängte hinterlüftete Fassade mit Fox-T Konsole.

Please enter Alternative Text here (optional)